Nürnberg, mittelalterliche Handwerkshäuser

Umbau und Instandsetzung von drei denkmalgeschützten Handwerkshäusern von 1377, 1418 und 1434.

Baugeschichte des Anwesens:

  • 1377 Errichtung der Kühnertsgasse 22, zweigeschossiger Ständerbau in Fachwerkbauweise mit Satteldach
  • 1419 Abbruch eines Gebäudeviertels und des gesamten Dachstuhls, Erhöhung der westlichen Außenwand und Errichtung eines Pultdaches
  • 1434 Errichtung der Kühnertsgasse 18 und 20 in verblatteter Stockwerkbausweise, zweigeschossig mit Satteldach
  • 1510 Aufbau eines Schleppdacherkers über die halbe Dachfläche von Haus 18
  • 1511 Anhebung der zweiten Dachhälfte von Haus 18 zur Riebe
  • 1548 Abbruch des Pultdaches Haus 22, bauliche Erweiterung nach Süden
  • 1597 Errichtung eines Aufzugserkers am Haus 22
  • 1598 Errichtung eines Aufzugserkers am Haus 20
  • 1700 Errichtung des 2. Obergeschosses  am Haus 22
  • 19. Jh. – 1945 diverse Umbauten in den Innenräumen
  • 1945 – 2002 Verschlechterung der Bausubstanz durch Leerstand und zwei Brände
  • 1974 Eintragung in die Denkmalliste als Einzeldenkmäler
  • 2002 Erwerb der Gebäude durch die Altstadtfreunde Nürnberg e. V.
  • 2005 Offizieller Baubeginn

Es wurden u. a. folgende Maßnahmen durchgeführt:

  • Verformungsgenaues Aufmaß
  • Befunduntersuchung
  • archäologische Grabungen
  • Unterfangung der Fundamente
  • Instandsetzung der Trag- und Fachwerkkonstruktion
  • Neueindeckung der Dächer unter Verwendung alter Biberschwanzziegel und handgefertigter Hohlziegel
  • Reparatur der Gefachfelder aus Backstein und Strohlehm
  • Erneuerung der Haustechnik
  • restauratorische Festigung und Ergänzung der Lehm- und Putzflächen
  • Öffnung einer gotischen Spitzbogentüre von 1434
  • Freilegung einer Wandmalerei aus dem Jahr 1600
  • Wiederherstellung einer Blockstube aus dem Jahr 1377
  • Rekonstruktion, u. a. einer Bohlenstube mit Kachelofen und einer Küche mit Rauchhaube und gemauerter Herdstelle

Bauzeit: 2005 – 2010

Gefördert durch:
Bayerisches Staatsministerium für Unterricht, Kultus, Wissenschaft und Kunst
Bayerische Landesstiftung
Nichtstädtische Baudenkmäler der Stadt Nürnberg
Bund – Länder – Städtebauförderungsprogramm der Stadt Nürnberg

Bestand Bestand Bestand Bestand Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22 Kühnertsgasse 18-22