Deinsdorf, Landkreis Ambert-Sulzbach

Wiederaufbau eines denkmalgeschützten Bauernhauses aus dem Jahr 1863 nach einem Brand Ende 2006 unter Verwendung von Resten der noch vorhandenen Bausubstanz.
Der Wiederaufbau erfolgte im Auftrag des Vereins zur Hilfe für jugendliche Straftäterinnen und Straftäter e.V. (JuStuS e.V.)

Es wurden u. a. folgende Maßnahmen durchgeführt:

  • Rückbau der nach dem Brand beschädigten Bausubstanz
  • Reduzierung der Gebäudehöhe um ein Vollgeschoss
  • Errichtung eines neuen wärmegedämmten Dachstuhls mit Gauben
  • Erneuerung der Haustechnik
  • moderner Innenausbau

Bauzeit: April 2007 – Okt. 2008

 

Deinsdorf Deinsdorf Deinsdorf Deinsdorf Deinsdorf Deinsdorf Deinsdorf Deinsdorf Deinsdorf Deinsdorf